Holzmarkt und Preise im 1. Quartal 2020

Nach wie vor ist der Holzmarkt gesättigt, sodass auch über den Winter kaum eine Entspannung zu verzeichnen ist. Vor allem schlechte Qualitäten, also Käferholz und stammtrockene Ware werden unseren Sägern in rauhen Mengen bereitgestellt. Dadurch bleiben die Preise in diesen Sortimenten für das 1. Quartal 2020 weitgehend unverändert, beim Frischholz gab es einen leichten Anstieg.

In Südbayern fiel im vergangenen Jahr ungewohnt wenig Käferholz an, da es an Niederschlägen dort nicht gemangelt hat. Dadurch ist wieder einmal ein deutliches Nord-/ Südgefälle der Holzpreise festzustellen. Aktuell liegen die Preise für Fichten-Käferholz / D-Holz zwischen 20 und 35 € je Fm, also praktisch auf Brennholzniveau. Frische Fichte wird für ca. 55 € je Fm übernommen. Trotz dieser wenig motivierenden Marktlage muss das Käferholz vor dem ersten Schwärmflug Mitte April aufgearbeitet werden. Einfach weg zu schauen ist keine Lösung und verschärft das Problem in diesem Jahr!

Palettenholz ist weiterhin nicht absetzbar und beim Industrieholz müssen wir leider einen weiteren Preisrückgang verzeichnen. Hier wird für den Fm nur noch mit 17 € bezahlt.

Unbelastet bleibt weiterhin der Laubholzmarkt. Zwar ist der Höhenflug der Eiche ein kleines bisschen abgebremst. Die Preisrückgänge sind allerdings marginal. Für Holz der 6. Stärkeklasse und B-Qualität sind immernoch über 400 €/Fm möglich, in der Güteklasse C werden zumindest annähernd 200 €/Fm erreicht.

Buchenstammholz ist preislich stabil und wird für 60-70 €/Fm bei CD-Ware gehandelt, B-Qualität der 5. Und 6. Stärkeklasse liegt über 100 €/Fm.

Adresse:

Geschäftsstelle
(2. Stock Verwaltungsgebäude Obstgroßmarkt)
Trattstr. 7
91362 Pretzfeld

Kontakt:

Tel.: 0 91 94 / 3 34 63 - 70
Fax: 0 91 94 / 3 34 63 - 99
buero@wbvfs.de

Öffnungszeiten:

Di + Do von 9 - 12 Uhr
ab August 2019 nur Do 9 - 12 Uhr

Aufgrund der Corona-Pandemie bleibt die Geschäftsstelle für den Publikumsverkehr vorerst geschlossen. Sie erreichen uns telefonisch oder per E-Mail.

Standort:

» bei GoogleMaps

Newsletter

Durch die Angabe meiner E-Mail-Adresse und anklicken des Buttons "Zum Newsletter anmelden" erkläre ich damit mich einverstanden, dass die WBV Fränkische Schweiz mir regelmäßig Informationen per E.Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der WBV Fränkische Schweiz widerrufen.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
© 2019 WBV Fränkische Schweiz